Tagesordnung:

1. Fortbildungsveranstaltung in Westerstede
Am Dienstag, den 4. April 2017 um 19.00 Uhr findet in Westerstede in Heinemanns
Gasthaus in der Liebfrauenstraße 13 eine Fortbildung des Landesverbands der Imker
Weser-Ems statt. Dort wird Dr. von der Ohe vom Institut für Bienenkunde in Celle einen
Vortrag über das „Modifizierte Varroabehandlungskonzept und die Wertigkeit von
Biotechnischen Zusatzmaßnahmen zur Verringerung des Varroadrucks“ halten. Es geht um ein
durchdachtes u. konsequent umgesetztes Varroabehandlungskonzept für die beste
Voraussetzung einer verlustfreien Überwinterung der Bienenvölker.

2. Thema Bienenwachsverfälschung
Unser Imkerkollege Wilhelm Wächter hat sich in Celle einen Vortrag über
„Bienen-wachsverfälschung – Wo stehen wir aktuell?“ angehört.
Er wird an diesem Abend über den Vortrag berichten.

3. Vortrag vom 1. März
Auf der Versammlung im März haben sich nach dem Vortrag von Guido Eich noch
einige Fragen insbesondere von Neuimkern ergeben, die wir an diesen Abend noch einmal
aufgreifen werden.

4. Bestellung von Ameisensäure und Milchsäure
Bitte gebt dieses Formular ausgefüllt auf der Versammlung bei mir ab oder bis
9. April 2017 telefonisch oder per eMail durch.

Mit freundlichen Grüßen

Lisa Schnittger und Gerd Renken

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet, die alte Seite befindet sich hier: http://imker.net-gigant.de