Tagesordnung:

1. Vortrag Guido Eich

     An diesem Abend wird Guido Eich einen Vortrag über „Auswinterung von Bienenvölkern –
Gesundheitsscheck für Bienenvölker, erste Erweiterung und Honigraumfreigabe“ halten.
Es können Windeln und Waben aus den Bienenvölkern mitgebracht werden. Guido wird
dann daran den Zustand der Völker bestimmen.

2. Reinigungsaktion

     Für unsere Reinigungsaktion am 18. März werden noch Helfer gesucht. Bitte wendet Euch an
Günter Thormählen (Tel.: 0441/391185). Außerdem hatte Günter mich darauf hingewiesen,
daß die Imker, die Rähmchen ausschmelzen lassen möchten, unbedingt Eimer für das Wachs
mitbringen müssen. Peter Schaal wird uns auch noch kurz über die Sicherheitsmaßnahmen
sowie über Gefahrenstoffe bei unserer Reinigungsaktion hinweisen.

3. Gesundheitszeugnis

     Die Ergebnisse der Futterkranzproben sind alle ohne Befund. Allerdings fehlen noch die
Ergebnisse der Monitoring Proben. Ich hoffe, daß wir sie noch bis zu unserer Versammlung
bekommen werden. Die Imker, welche ein Gesundheitszeugnis benötigen, melden sich bitte
bei mir.

4. Vortrag im Imkerverein Edewecht

     Am 21. März um 19:30 Uhr hält Rolf Krebber einen Vortrag im Haus der Begegnung in
Edewecht an der Hauptstraße 86. Das Thema lautet „Gesundheit aus dem Bienenstock und
Einführung in die Apitherapie“. Unsere Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

5. Tag der Imker in Oldenburg

     Am Sonntag, den 12. März findet in Oldenburg ab 9:30 Uhr wieder der Tag der Imker statt.
Die Einladung dazu siehe hier

Mit freundlichen Grüßen

Lisa Schnittger und Gerd Renken